admin am 20. Juni 2010

Zur Einweihung der neuen Autobahnbrücke über die Stör, ist das ca 35 Millionen Euro teure Bauwerk am Sonnabend erstmal für Fußgänger freigegeben worden. Hunderte von Menschen nutzten diese Gelegenheit zu einem Spaziergang in der Höhe. Die Brücke ist ein wichtiger Teil, um das «Nadelöhr» der A23 (Hamburg-Heide) bis Ende 2014 zu schliessen. Sie wird am Ende des Monats für den Verkehr in Richtung Heide freigegeben. Danach wird die alte Störbrücke abgerissen und an deren Stelle ein Neubau in Richtung Hamburg gebaut. Zurzeit läuft der Verkehr auf der ca.acht Kilometer langen Strecke zwischen den Anschlussstellen Itzehoe-Süd und Itzehoe-Nord  dreispurig ohne Stand- und Mittelstreifen.

neue Störbrücke Juni 2010

neue Störbrücke Juni 2010

 

 

 

 

 

 

 

Einweihung der neuen Störbrücke

Einweihung der neuen Störbrücke

 

 

 

 

 

 

 

Am Brückenbogen

Am Brückenbogen

 

 

 

 

 

 

 

gleich wird es offiziell

gleich wird es offiziell

 

 

 

 

 

 

 

Ansprache Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär

Ansprache Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär

 

 

 

 

 

 

 

 

ganz schön stürmisch

ganz schön stürmisch

 

 

 

 

 

 

 

Ausflug zur Brücke

Ausflug zur Brücke

 

 

 

 

 

 

 

Tags: , , ,

Hinterlasse einen Kommentar